wie funktionierts?

Gutschein kaufen

Gutschein kaufen
Klicke auf deinen Lieblingsladen und lege deinen ausgewählten Gutscheinwert in den Einkaufswagen. Bitte beachte, dass du aktuell je Geschäft nur je einen Gutschein, aber diverse Gutscheine von verschiedenen Geschäften je Bestellprozess bestellen kannst.
Die Funktion, mehrere Gutscheine je Geschäft, wird es zu einem etwas späteren Zeitpunkt noch geben. 

Du musst dich für den Einkauf einmalig registrieren.

Bezahlung
Du kannst deinen Gutschein über PayPal bezahlen. Das funktioniert  auch ohne ein PayPal-Konto. Bei PayPal kannst du deine Zahlweise auswählen: Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal-Guthaben.

Gutschein erhalten & einlösen
Du bekommst nach deiner Bezahlung einen Gutschein-Code per E-Mail zugesendet. Den Code erhält auch dein Lieblingsgeschäft. Nimm den Code zum Einlösen mit ins Geschäft. 

Gültigkeit meines Gutscheins
Gutscheine sind grundsätzlich drei Jahre ab dem Ende des Jahres, in dem der Gutschein ausgestellt wurde, gültig. Du kannst ihn mit Erhalt des Gutschein-Codes sofort einlösen oder auch dann, wenn dein jetzt geschlossenes Lieblingsgeschäft wieder geöffnet hat.

Wie schnell helfe ich mit meinem Kauf?
Sehr schnell, denn wir überweisen wöchentlich die Einnahmen aus den Gutscheinkäufen an die Geschäfte, die Gutscheine verkauft haben.
Wir behalten uns lediglich die Gebühren von PayPal ein. Diese Gebühren tragen die Geschäfte-Inhaber. 

Rückgabe eines Gutscheins

Wenn du deinen Gutschein zurück geben willst, ist das sehr schade, aber es ist natürlich dein Recht innerhalb von 14 Tagen von deinem Kauf zurücktreten. Weitere Infos dazu und ein Vorlage für deinen Widerspruch findest du in unserer Widerrufsbelehrung.

Laden schliesst. Haftung?
Dein Gutschein-Kauf soll dazu beitragen, dass dein Lieblingsgeschäft nicht schliessen muss! Jeder Ladeninhaber trifft umfangreiche Maßnahmen, um die Zeit der Krise gut zu überstehen. Es stehen zahlreiche staatliche Hilfen bereit, um bei akuten, wirtschaftlichen Engpässen zu unterstützen.  Sollte es zu einer Ladenschliessung kommen, können wir (Plattformbetreiber) nicht haften.

44 Euro-Gutschein - für Mitarbeiter  
Liebe Chefs!  Wir haben noch eine schöne Geschenk-Idee für deine Mitarbeiter eingebaut: Der steuerfreie 44 Euro Sachbezug gemäss § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG
Bis zu einer Freigrenze von44 Euro dürfen Unternehmen jedem Mitarbeiter pro Monat eine Sachleistung gewähren. Weder Arbeitgeber noch Arbeitnehmer zahlen dafür Steuern- und Sozialabgaben. Beispiele für Sachlösungen sind Gutscheinkarten, Tankgutscheine und Einkaufsgutscheine. 
Gerne richten wir für deine Firma einen eigenen Zugang ein damit du - unkompliziert -Gutscheine unserer lokalen Geschäfte für deine Mitarbeiter kaufen kannst. Schreib uns bitte an


Gutschein verkaufen

Ich möchte Gutscheine anbieten

Super! Melde dich gleich HIER an und hinterlege deine Daten inkl. einem Bild von deinem Geschäft oder dein Logo. Wir prüfen deine Angaben und schalten dich dann frei. 

Was kostet die Aufnahme?

Die Aufnahme ist bis Ende Mai 2021 kostenlos. 

Ab Juni 2021 werden wir eine Jahresgebühr errechnen, die davon abhängig sein wird, wie viele Firmen weiterhin gutscheine-schongau.de für sich nutzen. Es sind max. 25 Euro/Jahr angestrebt.

Welche Läden dürfen teilnehmen?
Alle Geschäfte/Dienstleister, die ihren Sitz in Schongau haben. 

Wie wird abgerechnet?
Wir überweisen wöchentlich die Einahmen der Gutschein-Verkäufe. Entweder senden wir deine Verkäufe an dein PayPal-Konto oder überweisen den errechneten Betrag auf dein Bankkonto. Die PayPal-Gebühren sind von dir zu tragen und werden entsprechend mit der Zahlungsanweisung verrechnet. Jede PayPal-Transaktion kostet  2,49% des Betrages + 0,35 € pauschal.

Wem verdanken wir diese Seite?
Durch die Unterstützung des BDS (Bund der Selbständigen), der Stadt Schongau und der Werbegemeinschaft Altstadt Schongau ist für die in Schongau ansässigen Firmen gutscheine-schongau.de als Verkaufsplattform für Gutscheine realisiert worden. Firmen können sich kostenlos bis Ende Mai 2021 anmelden um darüber Gutscheine zu verkaufen. 

Und nach Ablauf der kostenlosen Zeit?
Mit Ablauf Mai 2021 werden wir eine kleine Jahresgebühr berechnen. Deine Eintragung verlängert sich nicht automatisch d.h. wir kommen auf dich zu und fragen nach, ob du weiterhin deine Gutscheine auf gutscheine-schongau.de anbieten möchtest. Die Jahresgebühr finanziert die Webseite und die damit verbundenen Arbeiten, wie Überweisungen der Gutscheinbeträge, Freischalten der Registrierungen usw. Je mehr Firmen diese Seite auch nach Ende Mai 2021 nutzen umso geringer kann die Jahresgebühr ausfallen. 


0 Gutscheine im Warenkorb Zum Warenkorb